Hammer & Helbling KG

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
(Weitergeleitet von Hammer & Helbling)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hammer & Helbling im April 2006

Hammer & Helbling war ein inhabergeführtes Haushaltswarengeschäft in der Karlsruher Innenstadt-West.

Angebot

Um 1984 verkaufte das Geschäft Haushaltswaren, Geschenkartikel, Porzellan, Glas, Eisenwaren, Beschläge, Werkzeuge, Farben, Heimwerkermaschinen und vieles andere mehr.

Geschichte

Das Unternehmen wurde 1809 gegründet und unter der Nummer 12 ins Handelsregister eingetragen.

Nach dem Zweiten Weltkrieg traten der Zeit des Wiederaufbaus Walter Schulz und Friedrich Wilser als Teilhaber in das Unternehmen ein, die beiden Geschäftsführer Adolf Wilser und Gustaf Hammer verstarben 1962 bzw. 1964. Alleiniger Geschäftsführer war von 1968 bis 1978 Friedrich Wilser, im Anschluss traten Detlef und Monika Wilser in die Firma ein.

Im Juni 1968 wurde ein neues Geschäftshaus in der Kaiserstraße eröffnet [1]. Nach der Schließung des benachbarten Geschenkhauses Wohlschlegel in den 1990er Jahren wurde ein Teil des Programms übernommen.

Am 26. November 2006 wurde der reguläre Verkauf eingestellt und das restliche Sortiment dem Räumungsverkauf zugeführt, seit Ende Januar 2007 ist der Laden ganz geschlossen.

Zusammen mit dem ebenfalls geschlossenen Modegeschäft im Tiefgeschoss wurde das Gebäude anschließend zu einer Thalia-Buchhandlung umgebaut.

Vormalige Adresse

Hammer & Helbling KG
Kaiserstraße 167
76133 Karlsruhe
Telefon: (07 21) 2 35 25
Telefax: (07 21) 2 00 88
Registergericht Mannheim
HRA 100012
Hammer & Helbling KG, Sitz Karlsruhe
bis 31. Dezember 2006 Amtsgericht Karlsruhe, HRA 12

Weblinks

Fußnoten

  1. Deutsche Digitale Bibliothek über Eröffnung des neuen Geschäftshauses [1]