Freundeskreis Sonnenbad

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Verein Freundeskreis Sonnenbad e.V. kümmert sich um den finanziellen Erhalt des Sonnenbades und führt Aktivitäten im Bad durch.

Vorsitzender ist seit 2013 Ralf Gurock. Anfang 2013 hatte der Verein 650 Mitglieder.

Geschichte

Der Freundeskreis wurde 1999 als Reaktion auf die verkürzten Jahresöffnungszeiten gegründet. Seit 2001 ist es ein e.V.

2008 hat der Verein einen Überschuss von 27.000 Euro erzielt. Gemeinsam mit dem Überschuss der letzten Jahre beteiligte sich der Verein mit 100.000 Euro an den neuen Saunen, die 2009 für 190.000 Euro angeschafft wurden.

Weblinks