FC Fackel Karlsruhe

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der FC Fackel Karlsruhe ist ein Fußballverein aus Karlsruhe. Das FC steht für Freizeitclub.

Er tritt im Fußballkreis Karlsruhe in der Saison 2011/12 in der Kreisklasse C, Staffel 1 an. Seine Heimspiele trägt er auf dem Platz des SC Bulach aus.

Geschichte

Die Vorgeschichte des Vereins reicht in Jahr 1976 zurück, als sich junge Aussiedler am Gottesauer Schloss zum Fußball trafen. Kurze Zeit später konnten bereits zwei Mannschaften gebildet werden, ein alter Bolzplatz in der Waldstadt wurde umgebaut.

2004 schloss man sich dem Karlsruher FV an. Als dieser Insolvenz anmelden musste, stellte man daraufhin die dritte Mannschaft des Karlsruher SV. Doch da die erste und die dritte Mannschaft etwa gleichstark waren, entschloss man sich, einen eigenen Verein zu gründen. So wurde im Sommer 2011 der Verein FC Fackel Karlsruhe gegründet mit 31 Mitgliedern.

Weblinks