Esperanto-Ortsgruppe

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Esperanto-Ortsgruppe fördert die Plansprache Esperanto in Karlsruhe.

Profil

Ziel der Esperanto-Gruppe Karlsruhe ist es, durch Anwendung der Sprache beim geselligen Beisammensein, bei gemeinsamen Unternehmungen und im Kontakt mit anderen Esperanto-Sprechern einen Beitrag zur Völkerverständigung zu leisten.

Die Gruppe engagiert sich insbesondere in folgenden Bereichen:

  • Vermitteln von Informationen über Esperanto.
  • Hilfestellung beim Erlernen der Internationalen Sprache.
  • Pflege des Kontakts zu Esperanto-Gruppen und -Sprechern außerhalb Karlsruhes und außerhalb Deutschlands.
  • Unterstützung für Esperanto-sprachliche Besucher aus dem In- und Ausland.
  • Teilnahme an internationalen Esperanto-Treffen.

Vor allem jedoch kann Esperanto sehr, sehr viel Spaß machen, und der soll in der Gruppe nicht zu kurz kommen.

Treffen

Die Esperanto-Gruppe trifft sich seit 2008 etwa einmal monatlich.

Aktueller Termin und Treffpunkt können den Webseiten der Esperanto-Gruppe entnommen werden.

Weblinks