Eisenbahner Karnevalsverein Karlsruhe

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ehemaliges Vereinsheim am Haltepunkt Maxau
Fußgruppe 2007
Vereinslogo am ehemaligen Vereinsheim

Der Eisenbahner Karnevalsverein Karlsruhe e.V. war ein Fastnachtsverein in Karlsruhe.

Der „Schlachtruf” des Vereins lautete „Lok Pfiff“.

Geschichte

Der Verein wurde am 1. Februar 1975 u. a. von Josef Weishaar gegründet und war Mitglied im Festausschuss Karlsruher Fastnacht.

Bei der Mitgliederversammlung am 30. März 2014 sollte ein Nachfolger für Präsident Norbert Weishaar (Sohn von Josef Weishaar) gewählt werden, da dieser nicht mehr zur Verfügung stand. Da es aber keinen Kandidaten gab, gab Weishaar die laut Satzung mögliche sofortige Auflösung bekannt.

Weishaar bleibt als Symbolfigur „Balduin Bahnsteig“ dem Karneval erhalten.

Adresse

letzte Anschrift
Eisenbahner Karnevalsverein Karlsruhe e.V.
Geschäftsstelle und Vereinsheim „Cafe Seeblick“
Bahnhof Karlsruhe-Rheinbrücke (Maxau)
76187 Karlsruhe
Vereinsregister 
Amtsgericht Mannheim VR 101029
gelöscht

Weblinks

  • Die Domain www.ekv-karlsruhe.de wird nicht mehr genutzt, es gibt aber Kopien der Webpräsenz im Internet-Archiv Archive.org