Drachenhöhle

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Kita Drachenhöhle ist eine eingruppige Kindergarten Einrichtung in der Südweststadt.

Angebot

Die Einrichtung bietet Platz für 25 Kinder im Alter von 3 Jahren bis zum Schuleintritt.

Die Angebotsformen von Montag bis Freitag sind

  • Verlängerte Öffnungszeiten von 07:30 – 14:30 und
  • Ganzstags von 07:30 – 17:30.

Funktions- und Spielbereiche der Kita

  • Rollenspielbereich
  • Lernwerkstatt
  • Tischspielbereich
  • Atelier
  • Werkstatt
  • Baubereich
  • Vorlesebereich
  • Hochebene
  • Sanitärbereich
  • Großer Außenspielbereich
  • Schrebergarten in der Günther-Klotz-Anlage

Besonderheiten

  • All inklusiv Paket (Verpflegung, Windeln, Ausflüge etc.)
  • Täglich frische, ausgewogene und vielfältige Ernährung
  • Teilnahme am Schulfruchtprogramm
  • Gemeinsame Kochtage mit den Kindern
  • Verwandtennachmittag
  • Wöchentlicher Ausflugstag
  • Großes Ausgengelände
  • Turnen mit Großgeräten in der Turnhalle der Weinbrennerschule
  • Familiärer Charakter durch weibliche und männliche Erzieher/innen
  • Projekt: „Spielzeug-Freie-Zeit“ (jedes zweite Jahr)
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildung der Mitarbeiter
  • Zusatzangebot: Musikschule (kostenpflichtig)

Ziele und Inhalt

  • Ganzheitliche Bildungs- und Erziehungsarbeit
  • Förderung der individuellen Entwicklung des Kindes
  • Erziehung zur Selbstständigkeit
  • Partizipation der Kinder bei der Gestaltung des Alltag

Trägerschaft

Träger der Kita Drachenhöhle ist die Pro-Liberis gGmbH

Adresse

Kita Drachenhöhle
Steinhäuserstraße 2
76135 Karlsruhe
Telefon: (0721) 6605732
E-Mail: drachenhoehle(at)pro-liberis.org