Diskussion:Tag des offenen Denkmals 2011

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche

Flyer

Wer einen Flyer bzw. eine Einladung zur Eröffnung des baden-württembergischen Tags des offenen Denkmals in der Reithalle Rastatt findet/bekommt: unbedingt mal genauer durchlesen, da sind zahlreiche Fehler eingebaut worden, er wurde vom Landesamt für Denkmalpflege in Stuttgart verschickt... Die Badische Revolution wurde vergessen, das Jahr, wann Ludwig Wilhelm die Residenz von Baden-Baden nach Rastatt verlegt hat ist falsch, es wird eine „Bastion 26” genannt, die eigentlich eine „Bastion 25“ ist usw. Und Domenico Egidio Rossi war nicht Baumeister, sondern Hofbaumeister. (BNN-Artikel von heute) --Beate 09:25, 10. Aug. 2011 (CEST)

Wer macht was?

Da das Programm jetzt online ist: Ich werde mich wohl um Rastatt kümmern, die Führung um 10 Uhr und evtl. auch die um 14 Uhr. Das „Alte Schulhaus“ Büchenau hat geöffnet, darüber haben wir bisher scheinbar nur die Tafel. --Beate 14:40, 10. Aug. 2011 (CEST)

Friedhofskapelle Obergrombach hast Du mir mal geschrieben brauchen wir von innen, das übernehme ich --SZ 15:45, 10. Aug. 2011 (CEST)
Das „Alte Schulhaus“ in kann ich gerne übernehmen. Habe es in meinen Kalender eingetragen. --Micha 19:15, 10. Aug. 2011 (CEST)
Muss leider ein Fragezeichen hinter meinen Termin setzen, da mitten im Umzugsstress :-( --Micha 23:40, 5. Sep. 2011 (CEST)
Ich werde mir die Ruine des Wasserschlosses in Menzingen ankucken, wenn das Wetter mitmacht (weiß man diesen Sommer ja nicht so....). Der Artikel in Schloss ist schon vorgesehen, aber der Link noch rot... ;o) --AD KA 19:38, 10. Aug. 2011 (CEST)