Diskussion:König von Preußen

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche

Hausbrauerei ?

Das Foto, das ich diesem Artikel hinzugefügt habe, stammt aus dem Jahr 2005 und zeigt eindeutig ein Hoepfner-Schild am Gasthof. Im Internet fand ich zwar einen Bierdeckel, auf dem sich die Gaststätte als "Brauereigasthof" mit der Biermarke "Frauenalber Rathsbräu" präsentiert, jedoch ist auch auf der aktuellen Website des König von Preussen keinerlei Hinweis mehr auf eine eigene Biermarke oder Brauerei zu finden. Man könnte also vermuten, dass die Hausbrauerei zwar existierte, aber mittlerweile aufgegeben wurde. Der Eintrag König von Preussen in der Liste Hausbrauereien gehört dann auf die Liste der ehemaligen Brauereien. Aber vielleicht ist ja die Hausbrauerei auch ganz neu. Wenn jemand dazu etwas näheres weiß, bitte melden. --Mägges 21:55, 26. Sep 2006 (CEST)

Hinweis auf das "Rathsbräu" befindet sich auf der neuen Internetseite www.Koenig-von-Preussen.com:
»Seit dem 1 Mai 2004 haben wir im Ausschank etwas ganz besonderes für Sie: Frauenalber Rath´s Pils hell und bernstein. Urige, würzige Bierspezialität handwerklich eingebraut in Frauenalb im König von Preussen.«
ZK 12:57, 10. Sep. 2007 (CEST)
Auf der aktuellen Internetseite (2012) ist kein einziger Hinweis mehr auf eine eigene Brauerei oder eigenes Bier zu finden. Der Gastronomiebetrieb nennt sich jetzt auch nicht mehr "Brauereigasthof", sondern nur noch "Landgasthof". Offenbar ist das Bierbrauen dort mittlerweile wieder Geschichte. Genaueres lässt sich wohl nur vor Ort recherchieren. Ich selbst werde dazu wohl so bald nicht kommen - vielleicht sonstwer? --Mägges 09:58, 19. Sep. 2012 (CEST)