Deutsche Meisterschaft im Steptanz

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Deutsche Meisterschaft im Steptanz fand 2005 erstmals in Karlsruhe statt.

Programm

Am 29. Oktober 2005 war die Europahalle Karlsruhe zum ersten Mal Schauplatz der Deutschen Meisterschaften im Steptanz. Veranstaltet von der Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH und ausgerichtet vom Karlsruher Steptanzclub „Fun Tappers“ gab es Wettbewerbe in den Kategorien: Kinder, Junioren, Hauptklasse und Senioren geben. Getanzt wurde Solo, als Duo, Small Group (3-7 Tänzer) oder als Formation (ab 8 Tänzer).

Austragungsort

Die Meisterschaft wurden die letzten Jahre in Hameln und Gütersloh ausgetragen; 2005 entschied man sich für eine süddeutsche Stadt. Ausschlaggebend für die Vergabe waren unter anderem die Möglichkeiten der Karlsruher Europahalle, die auch bei 700 bis 900 aktiven Teilnehmern genügend Ressourcen zur Verfügung hat, schließlich müssten mehr als nur die Schuhe getauscht werden.

Weblink