Däumlingweg

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Däumlingsweg ist ein Weg im Märchenviertel im Karlsruher Stadtteil Rüppurr.

Verlauf

Weg vom Anfang am Märchenring aus

Er beginnt am Märchenring und verläuft als Sackgasse in Richtung Ludwig-Tieck-Straße, zu der ein Durchgang nur ohne Kraftfahrzeug möglich ist. Am Ende führt auch quer der Lauschiger Weg für Radfahrer und Fußgänger zum Ende des Prinzenwegs und weiter zum Märchenring.

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Straßenname

Der Weg wurde 1952 nach dem Däumling, einer Märchenfigur der Autorin Selma Lagerlöf, benannt.

Weblinks

Die deutschsprachige Wikipedia zum Thema „Däumling“