Ludwig-Tieck-Straße

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ludwig-Tieck-Straße

Die Ludwig-Tieck-Straße ist eine Straße im Märchenviertel im Karlsruher Stadtteil Rüppurr.

Verlauf

Die Ludwig-Tieck-Straße ist eine Querstraße der Steinmannstraße und ist eine Sackgasse. Von ihr geht der Däumlingweg ab, der jedoch nicht mit Kraftfahrzeugen erreicht werden kann, sondern nur über den Märchenring.

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Straßenname

Die Straße wurde 1979 nach dem Schriftsteller und Märchendichter Ludwig Tieck (* 31. Mai 1773 in Berlin; † 28. April 1853 ebendort) benannt.

Weblinks