Bar Milano

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Eingang zur Bar Milano
Marienstraße mit der Bar Milano und im Hintergrund die Johanniskirche

Die Bar Milano befindet sich im Herzen der Südstadt an der Kreuzung von Marienstraße und Schützenstraße.

Angebot

Ursprünglich in den 50er Jahren ein Eiscafé, ist sie nun eine Bar mit Kicker und Fußballübertragungen aus aller Welt, hauptsächlich wird aber der Karlsruher Sport Club frenetisch gefeiert. Das alles, so wie auch die Inneneinrichtung, Außenfassade oder die nicht vorhandene Speisekarte wären diesen Text nicht Wert, wäre da nicht diese gewisse Milano-Bar-Atmosphäre, die sich dadurch ergibt, dass so viele unterschiedliche Leute (Studenten, Arbeiter, Künstler ...) unterschiedlicher Nationalitäten dort gemeinsam oder zumindest in friedlicher Koexistenz abhängen oder die Diskussion über das runde Leder mit einem Tischfußballspiel am qualitativ hochwertigen Kicker abrunden.

Geschichte

Im Oktober 2005 war das Milano wegen Renovierung für knapp zwei Wochen geschlossen. Seit dem 17.10.2005 ist es wieder geöffnet und erstrahlt in neuem Glanz, ohne den früheren Charme verloren zu haben. Im August 2010 wurde das Milano erneut umgebaut.

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag: 06:00 bis 02:00 Uhr
Freitag und Samstag: 06:00 bis 03:00 Uhr
Sonntag: 08:00 bis 02:00 Uhr

Adresse

Marienstraße 34
76137 Karlsruhe
Telefon: (07 21) 38 91 59

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Haltestellen-H klein.png  nächste Haltestelle: Kongresszentrum oder Werderstraße     

Weblinks