Badisches Zollschild

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nachguss (abweichende Einfärbung)
Nachguss (abweichende Einfärbung)

Das Badische Zollschild wurde als Grenzschild an den Grenzen Badens verwendet.

Das Schild zeigte das Wappen von Baden mit Badens Wappentier, dem Greif, als Schildhalter.

Farben Großherzogtum

moderne Interpretation (an der Grenze zu Württemberg)

Die Farben der Schilder des Großherzogtums Baden waren

Rahmen 
goldfarben
Hintergrund 
dunkelgrau/anthrazit
Schrift
rot
Greifen 
silbern
Greifen (Zunge) 
rot
Greifen (Krönchen) 
goldfarben
Wappen 
goldfarben
Wappen (Schrägbalken) 
rot
Wappen (Krone) 
goldfarben
Standfläche (florale Ranke) 
goldfarben

Literatur

  • „Grenzen, Grenzzeichen“ (Band 21 der Schriften der Oberfinanzdirektion Freiburg), Dr. Hans-Helmut Schaufler, Oberfinanzdirektion Freiburg 1976, 1. berichtige Neuauflage 1986
[ist in Karlsruhe in der BLB vorhanden, Standortnummer 76 A 7127]