Abendrealschule Bruchsal

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Abendrealschule Bruchsal ist eine Ersatzschule des Zweiten Bildungsweges in Bruchsal. Schulleiter ist Kurt Petri.

Angebot

In einem zwei- oder dreijährigen Kurs kann an der Abendrealschule die Mittlere Reife erworben werden. Die Kurse finden zum Teil als Abendunterricht, zum Teil als Vollzeitunterricht geführt.

Die Kosten hierfür sind zum Teil vom Kursteilnehmer zu tragen, zum Teil werden sie vom Oberschulamt übernommen.

Die Räumlichkeiten der Abendrealschule befinden sich im St. Paulusheim.

Geschichte

Die Bruchsaler Abendrealschule wurde 1966 gegründet. Ein ökumenischer kirchlicher Verein unter der Leitung von Adolf Bieringer übernahm die Trägerschaft. Seit 1986 hat Werner Stark den Vorsitz inne.

Von 1966 bis 1997 war Lioba Grillenberger Leiterin der Abendrealschule.

Bis 1996 wurden nach Beendigung eines Kurses an der Abendrealschule rund 61.500 Schülern die Prüfung zur Mittleren Reife erfolgreich abgenommen.

Adresse

Abendrealschule Bruchsal
Postfach 1828
76608 Bruchsal
Telefon: (0 72 51) 44 05 71 5