1684

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
1650er | 1660er | 1670er | 1680er | 1690er | 1700er | 1710er
1674 << | 1679 | 1680 | 1681 | 1682 | 1683 | 1684 | 1685 | 1686 | 1687 | 1688 | 1689 | >> 1694


Ereignisse

15. August
Der deutsche Kaiser Leopold I. erkennt den Verlust von Straßburg an Frankreich für die Dauer von 20 Jahren an, weil er sich im Krieg gegen das Osmanische Reich befindet und somit keine militärischen Reserven besitzt, um auch gegen Frankreich in den Krieg zu ziehen. Straßburg hatte sich gezwungenermaßen 1681 Frankreich anschließen müssen.
ohne Datum
Markgraf Ludwig Wilhelm von Baden, genannt der Türkenlouis nimmt an der Belagerung von Neuhäusel, Schlacht bei Hanzsabek und Belagerung von Ofen teil.

Geboren

9. Oktober 
Markgraf Christoph von Baden-Durlach (* auf der Karlsburg in Durlach ; † 2. Mai 1723 in Karlsruhe)