Wilhelm-Leuschner-Straße

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche
Diesem Artikel fehlen Bilder. Wenn Sie Zugang zu passenden Bildern haben, deren Lizenzbedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann laden Sie sie doch bitte hoch.

Die Wilhelm-Leuschner-Straße ist eine Straße im Karlsruher Stadtteil Oberreut.

Verlauf

Sie beginnt an der Otto-Wels-Straße und verläuft in Richtung Ost über die Hermann-Müller-Würtz-Straße, Gustav-Schulenburg-Straße, Friedrich-Weick-Straße, Badeniaplatz, Bernhard-Lichtenberg-Straße, Woerishofferstraße, Kleinoberfeld und Großoberfeld zur Litzenhardtstraße.

Hausnummern

Polizeiposten Oberreut
47 
Charin's Thai-Massage-Salon
49 
Badenia Pizza & Kebab Haus
Erlebnisbäcker Oberreut
65 
EDEKA Holzer
67 
Lucia-Hug-Haus, Seniorenzentrum Oberreut (betrieben vom ASB Regionalverband Karlsruhe)

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Haltestelle

siehe Wilhelm-Leuschner-Straße (Haltestelle)

Straßenname

Die Straße wurde 1979 nach dem hessischen Politiker und NS-Opfer Wilhelm Leuschner (1890-1944 hingerichtet) benannt.

Weblinks