Trinkwasserbrunnen vor der Karlsburg

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Brunnen

Der Trinkwasserbrunnen vor der Karlsburg ist ein 2012 neu errichteter Brunnen in Durlach.

Beschreibung

Der von dem Ulmer Künstler Herbert Volz gestaltete Brunnen besteht aus einem Steinquader aus Granit mit einem pyramidenförmig vertieftem Becken aus dem ein Teilstück herausgelöst neben dem Brunnen als Trittstein dient, und auch Kindern ermöglicht, aus dem Brunnen zu trinken. Aus der Beckenmitte spendet ein Edelstahlrohr Trinkwasser. Dem Brunnen zugehörig ist eine zwischen Brunnen und Karlsburg befindliche Sitzgelegenheit in Form eines liegenden und in zwei Teile geteilten Obelisken der in seiner Form an das nahegelegene Traindenkmal erinnern soll. Der Brunnen wurde am 1. August 2012 vom Stadtamt Durlach und den Stadtwerken Karlsruhe als gemeinsames Projekt eingeweiht. Eine Besonderheit ist, dass sein Wasser in den Nachtstunden bis zum Morgen abgestellt wird.

Bilder

Standort

Dieser Ort im Stadtplan: