Stolpersteine Beiertheimer Allee 26

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche
Haus (2007)

Im Rahmen des Projektes Stolpersteine wurden zwei Gedenksteine für Opfer aus dem Haus Beiertheimer Allee 26 gesetzt.

Stolpersteine

Hier wohnten bis zu ihrer Deportation am 22. Oktober 1940 die Eheleute Behr, an sie erinnern seit 20. August 2007 Gedenksteine.

Emilie Behr

Emilie Behr
HIER WOHNTE
EMILIE BEHR
GEB. MARX
JG. 1860
DEPORTIERT 1940
GURS
TOT 22.12.1940


Emil Behr

Emil Behr
HIER WOHNTE
EMIL BEHR
JG. 1859
DEPORTIERT 1940
GURS
TOT 8.1.1941

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:


weitere Bilder

virtueller Rundgang

siehe auch 
vor dem Nachbarhaus: Stolpersteine Beiertheimer Allee 28

Weblinks