Neues Schützenhaus

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Neues Schützenhaus

Das Neue Schützenhaus ist das Vereinsheim und die Schießanlage samt verpachteter Gaststätte der Schützengesellschaft Karlsruhe 1721 im Hardtwald in der Nordstadt, erbaut Ende der Fünfziger Jahre als Ersatz für das erst nach dem Krieg zerstörte Alte Schützenhaus.

Sie ist die größte zivile sportliche Schießanlage im Karlsruher Raum und für alle Kaliber und Disziplinen im Deutschen Schützenbund zugelassen (Kurzwaffen, Büchsen und Flinten); lediglich die frühere 300-Meter-Bahn ist gegenwärtig stillgelegt.

Adresse

Neues Schützenhaus
Adenauerring 32
76131 Karlsruhe
Telefon: (07 21) 4 84 78 41
(H)  nächste Haltestelle: Schützenhaus   

Dieser Ort im Stadtplan:

Stadtwiki Karlsruhe verbessern („Stub”)

Dieser Artikel ist sehr kurz. Seien Sie mutig und machen Sie aus ihm bitte einen guten Artikel, wenn Sie mehr zum Thema „Neues Schützenhaus“ wissen.