Neue Artilleriekaserne

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
(Weitergeleitet von Neue Artillerie-Kaserne)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Photographie der Neuen Artilleriekaserne

Die Neue Artilleriekaserne war eine Kaserne in Karlsruhe.

Geschichte

Die Neue Artilleriekaserne war die jüngste der drei Karlsruher Artilleriekasernen (Schloss Gottesau, Friedrichs-Kaserne und Neue Artilleriekaserne) und wurde ebenso wie die Friedrichskaserne zu diesem Zweck erbaut.

Das Gebäude beherbergte nach dem 2. Weltkrieg die II. mediz. Abteilung des Städt. Klinikums und ab 1980 die Erich-Kästner-Schule für Hör- und Sehbehinderte.

Lage

Am südwestlichen Rand der Nordweststadt von Karlsruhe, heute (2017) Moltkestraße 136 zwischen Hertzstraße und Kußmaulstraße.


Stadtwiki Karlsruhe verbessern („Stub”)

Dieser Artikel ist sehr kurz. Seien Sie mutig und machen Sie aus ihm bitte einen guten Artikel, wenn Sie mehr zum Thema „Neue Artilleriekaserne“ wissen.