Maria Terwiel

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche
Diesem Artikel fehlen Bilder. Wenn Sie Zugang zu passenden Bildern haben, deren Lizenzbedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann laden Sie sie doch bitte hoch.

Maria Terwiel (*7. Juni 1910 in Boppard; † 5. August 1943 in Berlin-Plötzensee, hingerichtet) war Widerstandkämpferin zur Zeit des Nationalsozialismus.

Terwiel studierte unter anderem in Freiburg.

Ehrungen

1991 wurde nach ihr die Maria-Terwiel-Straße benannt.

Weblinks