MSC Puma Kuppenheim

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche
Spiel am 19. Juni 2010 in Weiher beim MSC Ubstadt-Weiher

Der MSC Puma Kuppenheim e.V. spielt in der Motoball-Bundesliga.

Geschichte

Der Verein wurde am 16. Oktober 1960 gegründet und 1961 als „MSC Puma Kuppenheim e.V.“ in das Vereinsregister eingetragen. Im Jahr 1962 wurde der Motoballplatz gebaut und der Spielbetrieb aufgenommen. 1968 konnte gegen den MSC Taifun Mörsch das erste Mal die Deutsche Meisterschaft gewonnen werden. Im Jahr 1971 konnte das Clubhaus eingeweiht werden.

Erfolge

Deutscher Meister

  • 1968, 1978, 1981, 1998, 1999, 2005, 2007, 2008, 2010 und 2017

Deutscher Vizemeister

  • 1977, 1983, 1985, 1988, 2000 und 2009

Pokalsieger

  • 2018

Adresse

Postanschrift
MSC Puma Kuppenheim e.V. im ADAC
c/o Roland Nunn
Am Hasenwäldchen 21/1
76437 Rastatt
Telefon: (0 72 22) 17 15 5
Telefax: (0 72 22) 15 58 25
E-Mail: mscpuma(at)onlinehome.de
Motoballstadion
Industriegebiet Nord
Eichetstraße 39
76456 Kuppenheim
Telefon: (0 72 22) 41 14 1 (Clubhaus)

Weblinks