Kleingartenverein Petergraben

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vereinsheim im Garten 313

Der Kleingartenverein Petergraben ist ein Kleingartenverein im Süden Karlsruhes in der Nähe des Petergrabens.

Lage

Die Anlage liegt zwischen dem Lauf des Petergraben, der Sankt-Florian-Straße und dem Ende von Bulach auf zwei Seiten. Das Gelände wird von Bahngleisen durchquert oder begrenzt. Es ist von verschiedenen Seiten zu erreichen, je nach dem welcher Teil erreicht werden soll. Vom Petergraben können Teile zu Fuß oder mit Fahrrad vom Ausfahrtsgleis oder nach Überquerung eines mit Blinklicht versehenen Bahngleises erreicht werden. Andere Teile grenzen direkt an die Sankt-Florian-Straße und haben von dort einen Zugang. Ein weiterer Zugang für Fußgänger führt über eine Treppe und entlang des Petergraben durch eine Unterführung.

Eigentümer

Eigentümer der Gärten ist die Stadt Karlsruhe und die Bahnlandwirtschaft, die die gesamte Anlage, auch die städtischen Gärten, die in schmalen langen Grundstücken zwischen den Bahngärten liegen, seit 2008 verwaltet.

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Stadtwiki Karlsruhe verbessern („Stub”)

Dieser Artikel ist sehr kurz. Seien Sie mutig und machen Sie aus ihm bitte einen guten Artikel, wenn Sie mehr zum Thema „Kleingartenverein Petergraben“ wissen.