Kinderakademie

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche

Die KinderAkademie der Volkshochschule Karlsruhe richtet sich an besonders begabte und hochbegabte Kinder (ab IQ 120).

Allgemein

Die Kinderakademie bietet zahlreiche Angebote zu naturwissenschaftlichen, geschichtlichen und kreativen Themen. Alle Angebote fördern vernetztes Denken. Die Themen sind horizonterweiternd und bewusst außerschulisch. Die Kurse ermöglichen Kontakte und soziale Erfahrungen in kleinen Gruppen.

Bei der Anmeldung muss das Ergebnis eines anerkannten Tests oder eine ausdrückliche Empfehlung der Schule vorliegen. Nur dadurch können homogene Gruppen gewährleistet werden, in denen die in der Schule häufige Unterforderung vermieden wird und in denen die Kinder die Möglichkeit haben, Kontakte zu anderen Kindern in ähnlicher Situation zu knüpfen.

Im Einzelfall ist eine finanzielle Unterstützung durch die Stadt Karlsruhe möglich.

Weblinks