Karlsruher Monatsspiegel - Folge 56

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche

Der Karlsruher Monatsspiegel - Folge 56 war die zehnte Folge des Karlsruher Monatsspiegels 1962.

In dem knapp neun Minuten langen Kinofilm berichtet Emil Meinzer über Aktuelles aus dem Jahre 1962 in Karlsruhe.

Themen

  • 15. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Mineralölwissenschaft und Kohlechemie (DGMK)[1] in der Stadthalle, 1.300 Teilnehmer
  • Katastrophenübung mit 350 DRK-Helfern nördlich der Gartenstadt, Blutkonserven wurden von der US Army herbeigeschafft. Im Anschluss fand in der Gartenhalle der Landesentscheid im Solferino-Wettbewerb[2] statt, bei dem DRK-Helfer in Theorie und Praxis ihr Wissen präsentierten.
  • Im kleinen Haus des Badischen Staatstheaters: Auftakt der Bruckner-Reger-Musiktage.
  • Tag des Pferdes: Vorführung des Reitervereins Karlsruhe im Rosenhof.
  • Zweithöchstes Gebäude (75 Meter) in Karlsruhe entsteht derzeit am Ettlinger Tor: Nach Fertigstellung Sitz der Verwaltung des Badenwerks
  • „Richtfest”: Teilstück zum 500. Kilometer des Karlsruher Kanalnetzes zwischen Weinweg und Rintheimer Straße
  • Filmpremiere „Traumstraße der Welt“[3]
  • Vogelschau des Vereins für Vogelliebhaber Karlsruhe-West im Römerhof
  • Preisverleihung beim Wettbewerb „Kennst du deine Stadt“
  • Preisverleihung für den schönsten Blumenschmuck in der Stadthalle
  • Lukullisches Menü im Altersheim Parkschlößle, gekocht vom „Club kochender Männer“
  • Boxen in der Stadthalle: Polizei gegen Amerikaner, in der Kampfpause Judovorführungen
  • Schauturnen des KTV in der Stadthalle, Auftritt der Turmspringerin Bärbel Wolf
  • Premiere der Wiener Eisrevue in der Schwarzwaldhalle

Ausstrahlung

  • Ende Oktober 1962 in Karlsruher Kinos, oder später, es wird im Film kein Datum genannt.
  • 22. Oktober 2006, 2. und 9. Januar 2011 bei R.TV in Zusammenarbeit mit dem Stadtarchiv Karlsruhe.


Fußnoten