Joshua Kennedy

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche
Joshua Kennedy

Joshua Blake Kennedy (* 20. August 1982 in Wodonga, Australien) ist ein Fußballspieler australischer Nationalität. Von Januar 2008 bis Juni 2009 war er Stürmer beim Karlsruher SC.

Lebenslauf

In der Winterpause der Saison 2007/2008 ist Kennedy für eine geschätzte Ablösesumme von 450.000 Euro vom 1. FC Nürnberg zum Karlsruher SC gewechselt, wo er einen Vertrag bis 2011 unterschrieb. Nachdem er in den ersten drei Spielen für den KSC jeweils einen Treffer verbuchen konnte, wurde er von der Deutschen Fußball Liga (DFL) zum „Fußballer des Monats Februar" ausgezeichnet. [1]

Seine bisherigen Stationen waren:

  • 1. FC Nürnberg (2006-12/2007)
  • Dynamo Dresden (2004-2006)
  • 1. FC Köln (2003-2004)
  • Stuttgarter Kickers (2002-2003)
  • VfL Wolfsburg (2000-2002)
  • Carlton SC (bis 2000)
  • A.I.S. Canberra

Erfolge und Auszeichnungen

  • Vize-Weltmeister 1999 mit der U17-Nationalmannschaft von Australien
  • DFB-Pokalsieger 2007 mit dem 1. FC Nürnberg
  • Fußballer des Monats: Februar 2008

Weblinks

Fußnoten

  1. Meldung auf der Webpräsenz des Karlsruher Sportclubs