Johann Jakob Wechsler

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche

Johann Jakob Wechsler (* ? in Weissenburg/Nordgau, † 1745 in Pforzheim) war ein Pfarrer in Knielingen und Durlach.

Leben und Wirken

Johann Jakob Wechsler war von 1706 bis 1742 badischer Pfarrer, zuerst in Knielingen, später in Durlach.

Am 16. Juli 1709 heiratete er Anna Catharina, geb. Diener, in Durlach.

Seit 1713 wollte er in Mühlburg eine eigenen Kirche bauen lassen.[1]

1745 starb er als Dekan in Pforzheim.

Quellen

  • „ Geschichte der im Jahre 1586 zu Durlach eröffneten und 1724 nach Karlsruhe verpflanzten Mittelschule”, Seite 5
  1. „Geschichte der Karl-Friedrich-Gedächtniskirche” auf der Webpräsenz www.Karl-Friedrich-Gemeinde.de der Gemeinde der Karl-Friedrich-Gedächtniskirche


Stadtwiki Karlsruhe verbessern („Stub”)

Dieser Artikel ist sehr kurz. Seien Sie mutig und machen Sie aus ihm bitte einen guten Artikel, wenn Sie mehr zum Thema „Johann Jakob Wechsler“ wissen.