Industriestraße (Bruchsal)

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche

Disambig-50px.png Dieser Artikel beschreibt die Straße Industriestraße in Bruchsal, gleichnamige Straßen im Umland siehe Industriestraße (Begriffsklärung).

Die Industriestraße ist eine Straße in Bruchsal im Industriegebiet West II.

Verlauf

Sie beginnt als Fortsetzung der Ernst-Blickle-Straße an der Landesstraße 558 und verläuft unter der Bundesautobahn 5 durch nach Karlsdorf, dort geht sie in die Salinenstraße über.

Hausnummern

13 
Raiffeisen-Markt und Agrar-Niederlassung
25 
HANSA-HEEMANN AG [1]
36 
Sultan-Ahmet-Moschee
49a 
I.d.E. Trainingsinstitut Runne GmbH
78 
UPM ProFi

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Geschichte

Die Straße 1934 entstand auf einer Wiesenfläche im Zuge der Neuerschließung einer Siedlung, in der insgesamt 28 Familien, deren Ernährer arbeitslos waren, Wohnhäuser geschaffen wurde. Sie trug ursprünglich den Namen „Kändelweg“

Literatur