European Dialogue Silver Award

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
(Weitergeleitet von EDSA)
Wechseln zu:Navigation, Suche
European Dialogue Silver Award 2013

Der European Dialogue Silver Award ist eine Auszeichnung, die seit 2013 in Karlsruhe verliehen wird.

Der Preis

Ausgezeichnet mit dem European Dialogue Silver Award wird eine Person, eine Gruppe, eine Institution, eine Vereinigung oder ein Unternehmen, in oder außerhalb Karlsruhes.

Der Preisträger fördert und unterstützt in besonderer Weise bzw. mit besonderen Aktivitäten den Dialog zwischen „Karlsruhe Lokal“ und „Karlsruhe International“. Diese Engagement soll langfristig stattfinden und dauerhaft verankert sein.

Der European Dialogue Silver Award wird auf Empfehlung verliehen, Preisträger können sich nicht selbst vorschlagen.

Der Preis wurde für die Jahre 2013, 2014 und 2015 von Tom Høyem, dem damaligen Direktor der Europäischen Schule gestiftet. Stifter für 2016 ist die BBBank eG, für 2017 die Pforzheimer Allgemeine Gold- und Silberscheideanstalt AG (Agosi).

Preisträger

Preisverleihung 2013

2013

Der Preisträger wurde von einer Jury unter Leitung von Frau Dana Pavličíková bestimmt.

Wilhelm Bühler, Leiter des Businessclubs Karlsruhe, erhielt am 17. September 2013 im Rahmen der offiziellen Feier zur Preisverleihung in der Europäische Schule Karlsruhe den ersten European Dialogue Silver Award. Laudator war Prof. Dr. Norbert Höptner, Direktor des Steinbeis-Europa-Zentrums.

2014

Die Preisverleihung mit dem Silberpreis (1 kg Barren) fand am Mittwoch, 17. September 2014 in der Europäischen Schule Karlsruhe in einem feierlichen Rahmen im European Dialogue Centre statt. Preisträger war der Hartmut Lorek als Vorsitzender der Europa-Union Deutschland, Kreisverband Karlsruhe Stadt und Land. Den Preis bekam er vom Leiter der Jury und Direktor Kindergarten und Grundschule der Europäischen Schule Karlsruhe Finbarr Hurley überreicht.

2015

Der dritte Preisträger wurde 2015 Herr Bernd Ruf, der Schulleiter des Parzivalschulzentrums.

2016

Am 19. September 2016 wurden in der Europäischen Schule die Wirtschaftsjunioren Karlsruhe geehrt als internationale Botschafter für Karlsruhe.

2017

Am 18. September 2017 wurde in der Europäischen Schule die GEDOK vertreten durch ihre Vorsitzende Christa Hartnigk-Kümmel geehrt.

Weblinks