Das Stadtwiki Karlsruhe braucht Geld für den Betrieb des Servers: Spendenaufruf 2021 
 600 € 400 € fehlen noch

Diskussion:Weststadt (Baden-Baden)

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche

Gebietsgrenzen???

Gibt es eine Quelle zu diesen Gebietsgrenzen? Ich versuche schon seit längerem die Grenzen herauszufinden. Auf einer früheren Quittung gab sich der Handelshof (heute Kaufland) als Handelshof Oos aus. Aber hinter Kaufland (Richtung Balg) gibt/gab es ein (KFZ?)-Unternehmen, das sich als (Autoservice?)-Weststadt ausgibt bzw. ausgab. Ich bin mir nicht sicher, ob das Unternehmen noch existiert, da auf dem Gelände (nebenan) ein Altersheim gebaut wurde.

Zudem würde das große Gebäude der Volksbank gegenüber des Schweigrother Platzes außerhalb des Gebietes stehen. Und ich meine, ein größeres Gebäude der Sparkasse steht noch weiter außerhalb. Oder sind beide Banken ein weiteres mal (direkt) in der Weststadt angesiedelt? --Ralf1985 16:43, 15. Feb. 2008 (CET)

Jetzt haste mich kalt erwischt. Diese Grenzen, die ich angegeben habe, sind lediglich umgangssprachliche Grenzen. Jeder weiß es, aber etwas handfestes habe ich leider nicht. Aber ich könnte mal auf dem Rathaus anfragen. Die müssten doch sowas wissen.--Webnarr 23:35, 15. Feb. 2008 (CET)
Hm, ich habe eher die Erfahrung gemacht, dass es unterschiedliche Meinungen dazu gibt. Aus dem Stadtplan geht nichts genaues hervor und auf einem mir bekannten Gemarkungsplan gibt es die Weststadt nicht, da dort auf dem Gebiet nur die (historischen) Gemarkungen von Oos, Balg und Baden-Baden (Kernstadt) verlaufen.
Ein ähnliches Problem gibt es übrigens auch bei der Cité, die laut mancher Zeitungsberichte auch als Stadtteil zählt. --Ralf1985 23:46, 15. Feb. 2008 (CET)
Hier habe ich übrigens etwas über den Weststadt-Auto-Service gefunden, der sich nach deinen Gebietsangaben außerhalb der Weststadt (Ooser Seite der Balger Str.) befindet. --Ralf1985 23:53, 15. Feb. 2008 (CET)
Hmm... Will ja keine falschen Infos verbreiten. Könnte aber gut sein, daß er sich einfach so genannt hat. Das neue Altenheim hat mit dem Kirchengemeinderat Ärger, weil sie sich erst Haus Weststadt nennen wollten, es aber nicht dürfen, weil sie auf der Seite vom Handelshof stehen, die aber schon zu Oos gehört. Die Hand leg ich für die genannten Gebietsgrenzen aber nich ins Feuer, aber ich bin mir zu 99% sicher.--Webnarr 00:13, 16. Feb. 2008 (CET)