Daniel Caspary

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Daniel Caspary

Daniel Caspary (* 4. April 1976 in Karlsruhe) ist Technischer Diplomvolkswirt und deutscher Politiker (CDU) im Europäischen Parlament.

Leben

Daniel Caspary bestand sein Abitur am Thomas-Mann-Gymnasium in Stutensee, diente danach bei der Bundeswehr (Oberleutnant der Reserve) und studierte anschließend technische Volkswirtschaftslehre an der Universität Karlsruhe. Neben seinem Studium war Caspary persönlicher Referent von Peter Hauk MdL. Während des Studiums arbeitete Caspary bei J. P. Morgan in Frankfurt am Main und London, als Mitarbeiter von Prof. Dr. Gerhard Seiler (Oberbürgermeister a.D.) an der Universität Karlsruhe. Zuletzt arbeite er als Handlungsbevollmächtigter der MVV Energie AG in Mannheim. Er ist verheiratet mit Katharina Caspary.

Wirken

Caspary ist seit der Europawahl im Juni 2004 Mitglied des Europäischen Parlaments und dort tätig im Ausschuss für Internationalen Handel. Von 2009 bis 2017 war er Sprecher der Europäischen Volkspartei im Ausschuss für Internationalen Handel.

Er wurde bei den Europawahlen 2009 und 2014 wiedergewählt sowie im September 2014 zum Parlamentarischen Geschäftsführer der deutschen CDU/CSU Fraktion und 2017 zum Vorsitzenden der CDU/CSU-Gruppe im Europäischen Parlament gewählt.[1]

Er war Stadtverbandsvorsitzender der CDU Stutensee (2002-2009), Mitglied im Bundesfachausschuss Europa der CDU Deutschland (seit 2004) und war Bezirksvorsitzender der Jungen Union Nordbaden von 2001 bis 2008. Seit 2017 ist er stellvertretender Landesvorsitzender der CDU Baden-Württemberg. Von Oktober 1999 bis 2009 war Caspary Mitglied im Stadtrat von Stutensee, zunächst für die Junge Liste Stutensee (JLS) und ab September 2004 für die CDU. Von 1999-2010 war er CDU Kreispressesprecher.

Im April 2010 wurde Caspary als Nachfolger von Josef Offele zum Kreisvorsitzenden der CDU Karlsruhe-Land gewählt und 2018 mit großer Mehrheit in diesem Amt bestätigt. [2]

Adresse

Bürgerbüro
Daniel Caspary, MdEP
Marktplatz 1
76356 Weingarten
Telefon: (072 44) 9 47 43 70
E-Mail: daniel(at)caspary.de
Büro Europäisches Parlament Brüssel
Daniel Caspary, MdEP
Rue Wiertz 60
ASP 15 E 101
B-1047 Brüssel
Telefon: (+32) 2 284 7978
E-Mail: daniel(at)caspary.de

Weblinks

Fußnoten

  1. Daniel Caspary auf der Webseite des Europa-Parlaments
  2. Daniel Caspary CDU Kreisvorsitzender Karlsruhe