Christian Wild

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Christian Wild (2013)

Christian Wild (* 1. November 1983 in Karlsruhe) ist ein deutscher Unternehmensberater, der seit Anfang der 2010er Jahre an Karlsruher Hochschulen als Dozent tätig ist.

Leben und Wirken

Christian Wild wurde als ältester Sohn einer achtköpfigen Großfamilie 1983 in Karlsruhe geboren. Sein Vater Rüdiger Wild war gelernter Bürokaufmann und Maurer und Mitarbeiter einer großen Mineralölraffinerie und seine Mutter Karin Wild, gebürtig Weiler, ist Hausfrau.

Nach der Grundschule besuchte Christian Wild für ein Schuljahr die Grund- und Hauptschule im Karlsruher Stadtteil Oberreut. Daraufhin wechselte er zur Sophie-Scholl-Realschule ebendort. Diese schloss er als Jahrgangs- und Gesamtschulbester im Jahr 2001 ab. Im Anschluss folgte der Besuch des Wirtschaftsgymnasiums auf der Friedrich-List-Schule in Karlsruhe wo er als zweitbester des Jahrgangs im Jahr 2004 das Abitur abschloss. Nach dem Abitur absolvierte Wild den Zivildienst im Seniorenzentrum am Klosterweg in der Karlsruher Oststadt.

Daraufhin studierte Christian Wild Betriebswirtschaftslehre an der Universität zu Mannheim mit den Schwerpunkten Industriebetriebslehre, Wirtschaftsinformatik und Statistik zum Diplom-Kaufmann. Während des Studiums arbeitete er in der Reinigung eines lokalen Supermarkts in Karlsruhe-Durlach und anschließend als Nachhilfelehrer für die Fächer Mathematik, Betriebswirtschaftslehre und Physik (Die Nachhilfe in Durlach).

Seine Karriere startete der Diplom-Kaufmann Wild im Jahr 2008 bei KTC in Rintheim als Management Consultant. Im Jahr 2011 wechselte er als Business Consultant zur BridgingIT GmbH. Nach zwei Jahren wurde er als Business Manager und verantwortlicher Bereichsleiter von KTC Management Consulting eingestellt und konnte den Unternehmensbereich erfolgreich auf seine Kernkompetenzen Prozesse, Controlling im Mittelstand und innovative Technologien fokussieren.[1] Seit Anfang 2013 ist er verantwortlicher Bereichsleiter von KTC Management Consulting, dem Unternehmensbereich der Karlsruhe Technology Consulting GmbH. Seit Beginn 2014 ist er ebenfalls verantwortlicher Leiter der KTC Academy.[2]

Seit 2012 ist Wild als Gastdozent an unterschiedlichen Universitäten und Hochschulen wie beispielsweise am KIT sowie an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Karlsruhe tätig.[3][4] Seit März 2014 ist er Lehrbeauftragter an der Karlshochschule mit der Vorlesung „International Operations“[5] sowie in Pforzheim an der Hochschule mit der Vorlesung „Prozessmanagement“.[6] Seit September 2014 wurde er ebenso zum Lehrbeauftragten an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) in Mannheim für die Vorlesung „International Operations Management & Logistics“ berufen.[7]

Wild ist verheiratet und hat einen Sohn.

Gesellschaftliches Engagement

Christian Wild engagiert sich stark zur Erhaltung des Leitbildes des Ehrbahren Kaufmanns mit dem Ziel die Berufung des Kaufmanns mit nachhaltiger Arbeit zu verbinden. Aus diesem Grund hat er im Jahr 2013 die Initiative „Mercator in Honor“ ins Leben gerufen, die im Jahr 2015 zu einer Vereinsgründung geführt werden soll.

Des Weiteren ist Christian Wild aktives Mitglied beim Karlsruher Sport Club (KSC) sowie beim PMI (Project Management Institute) Chapter Frankfurt.

Als Absolvent der Universität Mannheim fühlt er sich seiner Ausbildungsstätte stark verbunden und engagiert sich im Absolventennetzwerk der Universität Mannheim (ABSOLVENTUM) in der Regionalgruppe Karlsruhe sowie als Mentor im entsprechenden Mentoringprogramm.[8] Zusätzlich ist er Mitglied beim BDVB (Bundesverband Deutscher Volks- und Betriebswirte) in der Regionalgruppe Stuttgart. Von 2009 bis 2012 war er ordentliches Mitglied der FDP.

Publikationen

Weblinks

Fußnoten

  1. "Mit dem richtigen Spirit zum essentiellen Mehrwert für den Kunden – 5 Jahre KTC – Karlsruhe Technology Consulting GmbH", KTC - Karlsruhe Technology Consulting GmbH, 19. März 2013
  2. "2014 wird ein KTC Jahr!", KTC - Karlsruhe Technology Consulting GmbH, 14.Januar 2014
  3. "Ausklang eines erfolgreichen Order Fulfillments", KTC - Karlsruhe Technology Consulting GmbH, 3. März 2014
  4. "Praxis trifft Theorie – BPM-Workshop in Karlsruhe", KTC - Karlsruhe Technology Consulting GmbH, 6. Juni 2013
  5. "Beer Game und International Operations", KTC - Karlsruhe Technology Consulting GmbH, 5. Juni 2014
  6. "Dynamischer Drive für das Sommersemester 2014", KTC - Karlsruhe Technology Consulting GmbH, 14. Februar 2014
  7. "Erstklassigkeit ist kein Zufall", KTC - Karlsruhe Technology Consulting GmbH, 7. Oktober 2014
  8. "Wir fördern Zukunft", KTC - Karlsruhe Technology Consulting GmbH, 13. August 2014