BuKo 2010

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die BuKo 2010 war ein Kongress, der 2010 in Karlsruhe stattfand.

„BuKo“ ist die Kurzform für Bundeskonferenz“, den jährlich stattfindenden Nationalkongress der Wirtschaftsjunioren Deutschland. 2010 wird die Bundeskonferenz durch die Wirtschaftsjunioren Karlsruhe (kurz WJ Karlsruhe) ausgerichtet und findet vom 2. bis 5. September in Karlsruhe statt.

Geschichte

Die Wirtschaftsjunioren Karlsruhe sind bekannt als Ausrichter von regionalen und nationalen Konferenzen. Im Jahr 2000 wurde zuletzt die Bundeskonferenz (BuKo) durch die WJ Karlsruhe – hauptsächlich in Baden-Baden – und 2004 die Landeskonferenz (LaKo) der WJ Baden-Württemberg ausgerichtet.

2010 wird die Bundeskonferenz erneut durch die Karlsruher Wirtschaftsjunioren ausgerichtet und wird damit der größte Wirtschaftskongress des Jahres in Karlsruhe sein.

Inhalt

Eine Bundeskonferenz besteht zum einen aus Seminar- und Rahmenprogramm sowie hochkarätigen Abendveranstaltungen. Zudem findet das offizielle Verbandsprogramm mit Vorstandssitzungen, Delegiertenversammlungen etc. statt. Eine Bundeskonferenz dauert in der Regel vier Tage – von Donnerstag bis Sonntag.

Adresse

BuKo 2010 GmbH
c/o IHK Karlsruhe
Lammstraße 13–17
76133 Karlsruhe
E-Mail: info(at)buko2010.de

Weblinks