Hofbrauhaus Hatz

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
(Weitergeleitet von Brauerei Hatz)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Logo der Brauerei Hatz mit dem Slogan „Wer hat, der Hatz“
Hatz Braustüb'l in der Poststraße Rastatt

Die Hofbrauhaus Hatz AG war eine Brauerei in Rastatt.

Geschichte

Die Brauerei wurde 1863 von August Hatz gegründet und später von Hubert Kilian-Hatz geleitet. Die Hofbrauhaus Hatz AG wurde Anfang Mai 2010 in Hatz Immobilien AG umbenannt. Das Brauereigelände wird als Hatz-Areal bezeichnet und befindet sich unweit der Pagodenburg auf beiden Seiten der Kapellenstraße. Die Gebäude östlich der Kapellenstraße wurden zum Bau der SchlossGalerie abgerissen. Für das verbliebene Gebiet westlich der Kapellenstraße hat die Hatz Immobilien AG mit der SEPA, Projekt- und Entwicklungsgesellschaft mbH einen Optionsvertrag geschlossen. Die SEPA plant ein Quartier mit Einzelhandel, Dienstleistern, Gastronomie und Wohnungen.

Brauerei

Die Brauerei hat den Braubetrieb in Rastatt eingestellt. Hatz-Biere werden seit März 2011 von der Hatz-Moninger Brauhaus GmbH gebraut. Dazu wurde das Hatz-Sudhaus in Rastatt demontiert und in Karlsruhe wieder aufgebaut, die Originalrezepte und ein Großteil der Brauer aus Rastatt wurden übernommen[1].

Bilder

Ehemalige Adresse

Hofbrauhaus Hatz AG
Kapellenstraße 36
76437 Rastatt

Weblinks

Fußnoten

  1. Laut Interview mit Horst Winterberg in BNN vom 19. Mai 2010