Bernharduskirche (Rastatt)

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Disambig-50px.png Dieser Artikel behandelt die Kirche in Rastatt, weitere Kirchen im Umland siehe Bernharduskirche (Begriffsklärung).

Bernharduskirche
Die Bernharduskirche kurz vor Sonnenuntergang
Infotafel

Die Bernharduskirche ist die älteste Pfarrkirche Rastatts.

Gesschichte

Bereits 1207 wurde die Kirche urkundlich erwähnt. Sie hat einen hochgotischen Chor.

Kriegswirren des 17. Jahrhunderts führten zu Beschädigungen.

Bis 1771 wurde sie umgestaltet und erneuert sowie Bernhard II. von Baden geweiht. Bis Mitte des 19. Jahrhunderts wurde sie als Friedhofskapelle genutzt. Heute dient sie als Gotteshaus.

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Weblinks