Asamweg (Ettlingen)

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Asamweg ist eine Straße in Ettlingen.

Verlauf

Die Sackgasse verläuft von der Sibyllastraße über die Schlossgartenstraße.

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Haltestellen-H klein.png  nächste Haltestelle: Ettlingen Erbprinz oder Ettlingen Stadt     

Besonderheiten

Maximal zulässige Höchstgeschwindigkeit 30 Km/h

Straßenname

Die Straße wurde dem bayerischen Künstler und Freskenmaler Cosmas Damian Asam benannt. Im Sommer des Jahres 1732 beschmückte Asam die Ettlinger Schlosskapelle (Asamsaal) mit Wandfresken und einem Kuppelgemälde nach dem Leben, Leiden und Sterben verschiedener Heiliger. Beauftragt wurde er von Markgräfin Sibylla Augusta, welche ihre Lieblingsheiligen verewigt haben wollte.