Anwaltskanzlei Hamm und Kollegen

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gebäude Hoffstraße 8

Die Anwaltskanzlei Hamm und Kollegen ist eine der ältesten Sozietäten in Karlsruhe.

Profil

Die Schwerpunkte der Kanzlei liegen in den Bereichen

  1. Allgemeines Zivilrecht
  2. Familien- und Erbrecht
  3. Arbeitsrecht
  4. Urheberrecht
  5. Verlagsrecht
  6. privates Baurecht
  7. Gesellschaftsrecht
  8. Architektenrecht

Es arbeiten in der Kanzlei: Dr. Alice Haidinger (Seniorpartnerin), Udo Müller-Wirth, Barbara Haidinger (Fachanwältin für Familienrecht), Britta Auer (Fachanwältin für Familienrecht) und Dr. Andreas Maschke (Fachanwalt für Familienrecht).

Geschichte

Die Kanzlei wurde am 16. Juli 1908 von Rechtsanwalt Dr. Jakob Marx gegründet, Marx war am OLG Karlsruhe zugelassen.

1924 kam Dr. Reinhard Anders dazu, 1929 wurde die Sozietät um Dr. Friedrich Hertz erweitert. Dr. Marx und Dr. Hertz wurde von den Nationalsozialisten ein Berufsverbot auferlegt, Dr. Anders führte die Kanzlei alleine noch bis 1940 fort.

Seit 1945 ist die Kanzlei wieder im Bereich des Zivil- und Wirtschaftsrechts tätig und feiert 2008 „100 Jahre Tradition“.

1951 trat Dr. Alice Haidinger (* 1921), Frau des Bundesrichters Oscar Haidinger, in die Kanzlei ein, seit 1996 ist sie im Ruhestand.

Walter Hamm war seit 1960 Mitglied der Sozietät, von 1970 bis 1978 Mitglied des Vorstands der Rechtsanwaltskammer Karlsruhe und starb im Mai 2013.

Adresse

Anwaltskanzlei Hamm und Kollegen
Hoffstraße 8
76133 Karlsruhe
Telefon: (07 21) 84 30 36
Telefax: (07 21) 85 53 65

Weblinks