Anselm Günther

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Anselm Günther (* 4. Oktober 1928 in Schluttenbach, † 18. März 2008) war Bürgermeister von Schluttenbach.

Leben und Wirken

Günther war von 1962 bis 1974 der ehrenamtliche Bürgermeister der damals noch selbständigen Gemeinde Schluttenbach. Nach deren Eingliederung zu Ettlingen 1974 war er dort bis 1982 Ortsvorsteher.

In seine Amtszeit fielen der Bau der Beierbachstraße und des Abwasserkanals sowie die Wasserversorgung des Zweckverbands Wasserversorgung Spessart-Schöllbronn und damit verbunden der Bau des Wasserhochbehälters.

Sein eigentlicher Beruf, den er auch weiterhin ausübte, war Einkäufer bei der Firma „Verzahntechnik Lorenz”.