Alfred Lorentz

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diesem Artikel fehlen Bilder. Wenn Sie Zugang zu passenden Bildern haben, deren Lizenzbedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann laden Sie sie doch bitte hoch.

Alfred Lorentz (* 1872; † 1931) war ein Dirigent der auch in Karlsruhe am Hoftheater wirkte.

Leben und Wirken

Schon unter Felix Mottl war Lorentz von 1899 an 2. und dann 1. Dirigent des Hoftheaters in Karlsruhe. Nach 1918 wurde er zum Staatskapellmeister ernannt, neben Fritz Cortolezis und blieb bis 1925 am Badischen Landestheater. 1923 führte ihn eine Gastspielreise durch Amerika.

Ehrung

1907 Ritter des Ordens vom Zähringer Löwen II. Klasse und 1910 der I. Klasse.


Stadtwiki Karlsruhe verbessern („Stub”)

Dieser Artikel ist sehr kurz. Seien Sie mutig und machen Sie aus ihm bitte einen guten Artikel, wenn Sie mehr zum Thema „Alfred Lorentz“ wissen.