1. ASC Badener Greifs

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo
Team 2011

Der 1. American Sports Club Badener Greifs ist ein Verein in Eggenstein-Leopoldshafen. In 2012 spielen sie in der dritthöchsten deutschen Spielklasse, der Regionalliga Mitte.

Die Heimspiele der Greifs werden in Eggenstein ausgetragen.

Einige der Spieler spielen auch für die Unimannschaft der Karlsruhe Engineers.

Angebot

Geschichte

Badener Greifs

Der Verein wurde 1982 in Eggenstein gegründet, aber bald wurde darauf wurden die Heimspiele erst in der Waldstadt, dann in Durlach und schließlich im Ettlinger Albgaustadion ausgetragen. Doch dort beschwerten sich die Nachbarn, daher fanden die Spiele bis Juli 2010 auf der Anlage des TSV Weingarten statt. Danach kehrten sie nach Eggenstein zurück.

In der Saison 2010 spielten sie in der Regionalliga Mitte gegen Gegner aus Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Hessen und Thüringen. Zum Ende der Saison sind sie im September 2010 in die 2. Bundesliga aufgestiegen. Jedoch konnte 2011 der Klassenerhalt nicht gesichert werden, sodass die Greifs seit 2012 wieder in der Regionalliga Mitte antreten.

Erfolge

  • Deutsche Vizemeisterschaft 1987
  • Fünf Teilnahmen an den Play-off-Viertelfinals

Adresse

1. ASC Badener Greifs
c/o Miro Stychlok (1. Vorsitzender)
Postfach 2203
76341 Eggenstein-Leopoldshafen
E-Mail: Office(at)greifs.de
Vereinsregister 
Amtsgericht Mannheim VR 103600

Siehe auch

Weblinks