Volkskundliche Veröffentlichungen des Badischen Landesmuseums Karlsruhe

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche

Volkskundliche Veröffentlichungen des Badischen Landesmuseums Karlsruhe ist der Titel einer Schriftenreihe, die seit 1993 unregelmäßig erscheint.

Bis einschließlich 2009 erschienen insgesamt 10 Bände, die alle anlässlich (meist gleichnamiger) Sonderausstellungen im Badischen Landesmuseum Karlsruhe als Begleitpublikation (Austellungskatalog) herauskamen.

Sämtliche Bände sind in Karlsruhe in der Badischen Landesbibliothek (BLB) vorhanden, einige sind auch noch im Karlsruher Schloss beim Museumsshop des Badischen Landesmuseums erhältlich.

Bände

  • Band 1: Zwischen Schule und Fabrik – textile Frauenarbeit in Baden im 19. und 20. Jahrhundert. 1993. ISBN: 3-7995-0300-5
  • Band 2: Hexen und Hexenverfolgung im deutschen Südwesten. 1994. ISBN: 3-89322-659-1
  • Band 3: Schurke oder Held? – Historische Räuber und Räuberbanden. 1995. ISBN: 3-923132-47-6
  • Band 4: Festzug. Der Karlsruher historische Festzug von 1881. 1997. ISBN: 3-7995-0305-6
  • Band 5: Heilige, Herrscher, Hampelmänner – Bilderbogen aus Weißenburg. 1999. ISBN: 3-923132-75-1
  • Band 6: Gut Licht – Geschichte der Fotografie in Baden 1840 – 1930. 2003. ISBN: 3-923132-90-5 (broschiert), ISBN: 3-7650-8290-2 (gebunden)
  • Band 7: Entlarvt! Von Masken und Maskeraden. 2004. ISBN: 3-89445-345-1
  • Band 8: Viva España! – von der Alhambra bis zum Ballermann. Deutsche Reisen nach Spanien. 2007. ISBN: 978-3-88190-477-3
  • Band 9: Volles Risiko! – Glücksspiel von der Antike bis heute. 2008. ISBN: 978-3-937345-22-2
  • Band 10: Paläste, Panzer, Pop-up-Bücher – in 3D. 2009. ISBN: 978-3-937345-33-8


Stadtwiki Karlsruhe verbessern („Bilder”)
Diesem Artikel fehlen (weitere/bessere) Bilder. Wenn Sie Zugang zu passenden Bildern haben, deren Lizenzbedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann laden Sie sie doch bitte hoch.