Verkehrsübungsplatz

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Übungsplatz aus südlicher Richtung

Der Karlsruher Verkehrsübungsplatz wird von der Verkehrswacht Karlsruhe betrieben und befindet sich in Knielingen. Hier ist das Autofahren ab 16 Jahren erlaubt. Der Platz wird jährlich von 25 000 Besuchern genutzt.

Inhaltsverzeichnis

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertag: 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Kassenschluss ist jeweils eine Stunde vorher.

Auf dem Verkehrsübungsplatz wird kein Schneeräumdienst eingesetzt. Bei Schneefall kann telefonisch unter (07 21) 56 26 22 erfragt werden, ob der Übungsplatz geöffnet ist.

Gebühren

Für die erste Stunde am Tag
Montag bis Freitag: 8,00 Euro
Wochenende und Feiertag: 10,00 Euro
Für jede weitere angefangene halbe Stunde
Montag bis Freitag: 3,50 Euro
Wochende und Feiertag 4,50 Euro
Stand Mai 2006

Anfahrt

aus Karlsruhe

  1. B10 Südtangente in Richtung Rheinbrücke
  2. Nach der Ausfahrt Raffinerie die nächste Ausfahrt (Nummer 11)
  3. "Verkehrsübungsplatz"

aus der Pfalz

  1. Autobahn A65 über die Rheinbrücke - Richtung Karlsruhe
  2. Erste Ausfahrt nach der Brücke (Nummer 11)
  3. "Verkehrsübungsplatz"
(H)  nächste Haltestelle: Maxau   

... und dann ein Stückchen die Südtangente stadteinwärts.

Adresse

Verkehrsübungsplatz und Sicherheitstraining bei der Verkehrswacht im Stadt- und Landkreis Karlsruhe e.V.
Willich (Gewann)
76187 Karlsruhe
Telefon: (07 21) 56 26 22
Telefax: (07 21) 56 32 76

Weblinks