Springbrunnen Durlacher Tor

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
2005
2002

Der Springbrunnen Durlacher Tor war ein Brunnen in der Oststadt.

Geschichte

Der Springbrunnen wurde im Jahr 1972 vom Gartenbauamt errichtet und 2000 renoviert.

Für die Kombilösung muss der Platz Durlacher Tor und die Haltestelle neu gestaltet werden. Im Januar 2011 wurde der Brunnen, die Bäume und Grünfläche auf dem kleinen dreieckigen Platz entfernt und damit der Raum für ein neues KVV-Betriebsgebäude geschaffen.

Lage

Das neue Betriebsgebäude steht auf dem Platz des Brunnens. Dieser Ort im Stadtplan:

Literatur