Schüler auf dem Bauernhof

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schüler auf dem Bauernhof ist ein Kooperationsprojekt von Schule und Jugendarbeit, das Schülern Einblicke in die Landwirtschaft ermöglichen will. Außerdem ist Ziel, lebendiges, lebenslanges Lernen zu fördern, alle Sinne anzusprechen, praxisorientiertes und handlungsbezogenes Lernen zu unterstützen, ein realistisches Bild der Landwirtschaft zu vermitteln und mehr und direkte Kontakte zwischen Schülern, Bauern, Lehrern und Eltern herzustellen.

Betriebe im Landkreis Karlsruhe

Folgende Betriebe im Stadt- und Landkreis Karlsruhe haben Erfahrung mit Unterrichtsprojekten:

Susanne Schleinkofer
Amtmännenwiesen 3
76199 Karlsruhe
Telefon: (0 72 19) 89 02 82
E-Mail: s.schleinkofer(at)web.de
Lepp & Söhne GbR
Demeterbetrieb mit Hofladen
Seebergerteich
76703 Kraichtal-Gochsheim
Telefon: (0 72 58) 4 05
Thomas Kroll
Reitheck 1
76316 Malsch
Telefon: (0 72 46) 88 78
Telefax: (0 72 46) 88 73
Helmut Postweiler
Mergelackerstraße 47
76228 Wolfartsweier
Telefon: (07 21) 49 66 12
Telefax: (07 21) 9 43 07 59
E-Mail: Postweiler-Huegel(at)t-online.de

Weblinks

Offizielle Webpräsenz „Schüler auf dem Bauernhof“