Langbecken am Durlacher Tor

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wasserspiel (2006)

Das Langbecken am Durlacher Tor war ein Wasserspiel in der Karlsruher Oststadt.

Beschreibung

Das Langbecken lag an der Durlacher Allee. In dem Becken waren Rohre verlegt, aus denen etwa 50 cm hohe Fontänen austraten.

Geschichte

Das Becken wurde im Jahr 1972 vom Gartenbauamt errichtet und 2000 renoviert.

Der Brunnen ist im September 2011 abgeschaltet und etwas später abgerissen worden. Im März 2012 ist der Platz des Brunnens Teil der provisorischen Straßen an der Baustelle der U-Haltestelle Durlacher Tor.

Bilder

Lage

Der Brunnen lag an der südwestlichen Ecke des Platzes Dieser Ort im Stadtplan:

Literatur