La Cambusa

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
geschlossen

Die in diesem Artikel beschriebene Gaststätte, Örtlichkeit, das Unternehmen oder die Einrichtung besteht nicht mehr in der beschriebenen Form.
Dieser Beitrag beschreibt die Geschichte.

La Cambusa war ein Restaurant mit abruzzischer Küche in Karlsruhe-Knielingen.

Allgemein

Das Restaurant bot hauptsächlich frische Fischgerichte aus der italienischen Region Abruzzen.

Geschichte

Am 16. Januar 2012 hat das Cambusa in den renovierten und umgestalteten Räumen der Krone eröffnet.

Nachfolger ist seit Anfang 2014 das Mookata.

Adresse

Taverna La Cambusa
Saarlandstraße 20
76187 Karlsruhe

Dieser Ort im Stadtplan:

(H)  nächste Haltestelle: Eggensteiner Straße   

Weblinks

  • Die Domain www.tavernalacambusa.eu wird nicht mehr genutzt, es gibt aber Kopien der Webpräsenz im Internet-Archiv Archive.org