Krypto im Advent

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche
Logo KRYPTO im Advent

Krypto im Advent (kurz KiA) ist ein interaktiver Online-Adventskalender, der Schülerinnen und Schüler in die Welt der Kryptologie (Lehre der Verschlüsselung) entführt und findet jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit im Dezember statt.

Seit Dezember 2015 bieten die Karlsruher IT-Sicherheitsinitiative (KA-IT-Si) und das Institut für Mathematik und Informatik der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe für Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 bis 6 ("Einsteiger") und 7 bis 9 ("Fortgeschrittene") das Adventsrätsel "Kypto im Advent" an. Die 24 Aufgaben, zahlreichen Erklärvideos und Bastelanleitungen führen auf spielerische Art in die Welt der Verschlüsselung ein: Die Schülerinnen und Schüler helfen Krypto und Kryptina bei der Jagd nach drei Spionen, die die Weihnachtsgeschenke rauben wollen...

Ähnlich den Adventsrätseln "Mathe im Advent" und "Physik im Advent" gibt es zahlreiche gesponserte Preise zu gewinnen.

Im Dezember 2015 nahmen mehr als 1.100 Schülerinnen und Schüler am Adventsrätsel teil. In den Folgejahren sind die Teilnehmerzahlen kontinuierlich gestiegen - 2016: 2.300; 2017: 2350; 2018: 2.500; 2019: 3.500.

Weblinks