Fundbüro der Stadt Karlsruhe

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Fundbüro der Stadt Karlsruhe ist Teil des Ordnungs- und Bürgeramtes.

Allgemein

Zahlen

Jährlich werden in Karlsruhe etwa 1.800 Fundsachen, 800 Fahrräder und Mofas, 1.600 Schlüsselbunde sowie 9.000 € Bargeld abgegeben (Stand: September 2007).

Aufbewahrungsfristen

Die Aufbewahrungsfrist beträgt sechs Monate nach Anzeige des Fundes.

Wird die Fundsache vom Eigentümer nicht abgeholt, wird der Finder schriftlich benachrichtigt, dass der Fund abgeholt werden kann.

Bei Verwahrung der Fundsache geht diese nach Ablauf der Frist automatisch in das Eigentum des Finders über.

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag
08:30 bis 12:30 Uhr
Donnerstag
14:00 bis 17:00 Uhr

Adresse

Stadt Karlsruhe
Ordnungs- und Bürgeramt
Fundbüro
Kaiserallee 8
76133 Karlsruhe
Telefon: (07 21) 1 33 32 70
Telefax: (07 21) 1 33 32 29
E-Mail: fundbuero(at)bus.karlsruhe.de
(H)  nächste Haltestelle: Mühlburger Tor   

Siehe auch

Weblinks