Friedensheim

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Friedensheim ist ein Alten- und Pflegeheim in der Redtenbacherstraße in der Südweststadt, das vom Badischen Landesverein für Innere Mission getragen wird.

Angebot

Es gibt 60 Einzelzimmer für alte, auch demenzkranke Menschen, aber auch junge, pflegebedürtige Personen ab 18 Jahren können hier leben.

Im Anbau gibt es ein „Grünes Zimmer“, das auch für Veranstaltungen der Bürger nutzbar sein soll.

Geschichte

Friedensheim, 2009

Das Haus wurde seit Juni 2010 umgebaut und modernisiert sowie durch einen Anbau ergänzt. Die Bewohner waren daher in die Otto-Sachs-Straße 2 umgezogen, in das ehemalige Friedrichstift. Der Umbau wurde im Juni 2012 abgeschlossen, die Kosten betrugen 7,2 Millionen Euro.

Diesem Artikel fehlen Bilder. Wenn Sie Zugang zu passenden Bildern haben, deren Lizenzbedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann laden Sie sie doch bitte hoch.

Adresse

Friedensheim Karlsruhe
Redtenbacherstraße 10-12
76131 Karlsruhe
Telefon: (07 21) 81 61 28
Telefax: (07 21) 81 11 03
E-Mail: info(at)friedensheim-ka.de
(H)  nächste Haltestelle: Mathystraße   

Weblinks