Feldbergeck

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
geschlossen

Die in diesem Artikel beschriebene Gaststätte, Örtlichkeit, das Unternehmen oder die Einrichtung besteht nicht mehr in der beschriebenen Form.
Dieser Beitrag beschreibt die Geschichte.

Das Feldbergeck war bis Frühjahr 2007 eine Kneipe in Karlsruhe.

Angeboten wurde deutsche Küche.

Geschichte

Das Feldbergeck wurde in den 1960er Jahren von einem Gastronomen-Ehepaar eröffnet.

In den 1970er Jahren fand ein Inhaberwechsel statt. Ein Ehepaar wechselte vom Hoepfner Burghof zum Feldbergeck und betrieb dies bis in den 1990er Jahren selbst. Danach folgten noch zwei Pächterwechsel und Leerstand, bevor am 30. November 2007 das Feldbergeck nun unter neuem Name, dem Kikeri, welches sich vorher in Rüppurr in der Rastatter Straße 34 befand, eröffnete.

Adresse

Feldbergeck
Feldbergstraße 11
76199 Karlsruhe